Zum Inhalt
Fakultät Humanwissenschaften und Theologie
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Alten Testament

Anna Reich

Porträt von Anna Reich © privat

E-Mail: anna.reichtu-dortmundde
Telefon: (+49)231 755-2867
Fax: (+49)231 755-2811

Postadresse
Emil-Figge-Straße 50
44227 Dortmund
Deutschland

Campus Adresse
Campus Nord
EF50
Raum 2.406

Sprechzeiten im SoSe 2024
nach Vereinbarung per E-Mail


Vita

Geboren im Jahr 1986

  • Studium der Evangelischen Theologie und Kunst für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen an der TU Dortmund. (2005-2011)
  • Wissenschaftliche Hilfskraft im MERCUR-Projekt „Traditions- und Redaktionsprozesse im Buch Numeri und ihr Zusammenhang mit der Entstehung des Pentateuch“ unter der Leitung von Prof. Dr. Christian Frevel (RUB), Prof. Dr. Thomas Pola (TUD) und Prof. Dr. Aaron Schart (UDE) (2011-2013)
  • Wissenschaftliche Hilfskraft im e-learning Projekt der UAMR zum Buch Numeri unter der Leitung von Prof. Dr. Thomas Pola (TUD) und Prof. Dr. Aaron Schart (UDE) (2011-2013)
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Evangelische Theologie (Altes Testament) an der TU Dortmund (seit Mai 2013)
  • Abschluss des NRW-Zertifikats für Hochschuldidaktik "Professionelle Lehrkompetenz für die Hochschule" (März 2021)

Dissertationsprojekt

"Der Priestersegen in Num 6,22-27 und die Handerhebung in Lev 9,22-24, Sir 50,20f und Lk 24,50-53. Eine exegetische Studie vor dem Hintergrund der rabbinischen Traditionen und mit einem Beitrag zu den Silberamuletten von Ketef Hinnom"

Publikationen

  1. Gregor Heidbrink: Hellmuth Frey als Ausleger des Alten Testaments, Zur Tragfähigkeit seines Ansatzes Pneumatischer Exegese, Gießen 2011, in: ThBeitr 42 (2011), 371f
  2. Peter Mommer: Einführung in das Alte Testament, Gütersloh 2015, in: ThBeitr 47 (2016), 174