Zum Inhalt

Modul 1 – (Anmeldeschluss: 15.08.2022)

Beginn: Ende: Veranstaltungsort: Raum 2.409
Veran­stal­tungs­art:
  • Prüfungstermine
Aufgeschlagene Bücher und Stifte © Pixabay

Die Anmeldung zur Modul 1-Prüfung erfolgt bei Anna Reich per E-Mail. Bitte beachten Sie, dass vor der Anmeldung alle erforderlichen Veranstaltungen in LSF als „teilgenommen“ und die Studienleistung(en) (z.B. Lektürebericht[e], Griechischkurse) in BOSS als „bestanden“ eingetragen sein müssen. Sofern die Leistungen nicht elektronisch verbucht sind, schicken Sie den entsprechenden Nachweis als Foto/Scan vor Ihrer Anmeldung per E-Mail an Anna Reich.


Die Anmeldung sollte grundsätzlich eine Woche vor Anmeldeschluss erfolgen, damit ggf. auftretende Schwierigkeiten rechtzeitig geklärt werden können. Ferner stehen pro Prüfungstag lediglich max. 6 Termine zur Verfügung. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, sich 8 Tage vor der Prüfung abzumelden.


Für die Anmeldung verwenden Sie bitte ausschließlich Ihre E-Mail-Adresse der TU Dortmund. Die Anmeldung sollte lauten: „Hiermit melde ich mich für die Modul 1-Prüfung am [Datum] an. [Vorname Name], [Matrikelnummer]“. Eine handschriftliche Anmeldung ist nicht mehr notwendig.


Für die Organisation der M1-Prüfungen ist Anna Reich zuständig. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an sie.

 

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Die Universität hat auf dem Campus Nord einen eigenen Bahnhof. Von der S-Bahn-Station "Dortmund Universität" fahren S-Bahn-Züge im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund einerseits sowie nach Düsseldorf Hbf. (Linie 1) oder Düsseldorf Flughafen (Linie 21) andererseits. Damit ist die Universität auch von den Städten Bochum, Essen, Mülheim, Duisburg direkt erreichbar. Während der Vorlesungszeit pendeln zusätzliche S-Bahnen zwischen Dortmund und Bochum. Sie können Ihre individuelle Verbindung zur Universität Dortmund über die Online-Formulare des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr und der Deutschen Bahn AG erfragen.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 15- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.