Zum Inhalt

Modul 1 – (Anmeldeschluss: 02.08.2021)

Beginn: Ende: Veranstaltungsort: Digitale Prüfung
Veran­stal­tungs­art:
  • Prüfungstermine
Hand die auf einer Tastatur schreibt © Pixabay

Die Anmeldung zur Modul 1-Prüfung erfolgt bei Anna Reich per E-Mail. Bitte beachten Sie, dass vor der Anmeldung alle erforderlichen Ver­an­stal­tun­gen in LSF als „teil­ge­nom­men“ und die Studienleistung(en) (z.B. Lektürebericht[e], Griechischkurse) in BOSS als „bestanden“ eingetragen sein müssen. Sofern die Leis­tun­gen nicht elektronisch verbucht sind, schicken Sie den entsprechenden Nachweis als Foto/Scan vor Ihrer Anmeldung per E-Mail an Anna Reich.


Die Anmeldung sollte grundsätzlich eine Woche vor Anmeldeschluss erfolgen, damit ggf. auftretende Schwie­rig­keit­en rechtzeitig geklärt wer­den kön­nen. Ferner stehen pro Prüfungstag lediglich max. 6 Termine zur Ver­fü­gung. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, sich 8 Tage vor der Prüfung abzumelden.


Für die Anmeldung verwenden Sie bitte aus­schließ­lich Ihre E-Mail-Adresse der TU Dort­mund. Die Anmeldung sollte lauten: „Hiermit melde ich mich für die Modul 1-Prüfung am [Datum] an. [Vorname Name], [Matrikelnummer]“. Eine handschriftliche Anmeldung ist nicht mehr notwendig.


Für die Organisation der M1-Prüfungen ist Anna Reich zuständig. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an sie.

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Die Uni­ver­si­tät hat auf dem Campus Nord einen eigenen Bahnhof. Von der S-Bahn-Station "Dort­mund Uni­ver­si­tät" fahren S-Bahn-Züge im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund einerseits sowie nach Düsseldorf Hbf. (Linie 1) oder Düsseldorf Flughafen (Linie 21) an­de­rer­seits. Damit ist die Uni­ver­si­tät auch von den Städten Bochum, Essen, Mülheim, Duisburg direkt erreichbar. Während der Vorlesungszeit pendeln zusätzliche S-Bahnen zwischen Dort­mund und Bochum. Sie kön­nen Ihre in­di­vi­du­elle Ver­bin­dung zur Uni­ver­si­tät Dort­mund über die Online-Formulare des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr und der Deut­schen Bahn AG erfragen.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.