Zum Inhalt
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Neuen Testament

Silke Müller

Porträt von Silke Müller © privat

E-Mail: silke.muellertu-dortmundde
Telefon: ?
Fax: (+49)231 755-2811

Postadresse
Emil-Figge-Straße 50
44227 Dortmund
Deutschland

Campus Adresse
Campus Nord
EF50
Raum ?

Sprechzeiten
nach Vereinbarung!


Vita

  • Studium der ev. Theologie und Germanistik auf Lehramt der Sek. II/I an der TU Dortmund
  • Aufbaustudium Deutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache
  • parallellaufendes Studium der Religionswissenschaft (Master) an der Ruhr-Universität Bochum (2014 - heute)
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für ev. Theologie (Neues Testament) an der TU Dortmund (September, 2016)
  • Im Rahmen des Dissertationsprojektes Forschungsaufenthalte in den USA: University of Pennsylvania in Philadelphia und State University of New York at Fredonia

Dissertationsprojekt

Interdisziplinäres Dissertationsprojekt in Theologie und Germanistik zu "den Wurzeln des Jeremiabildes bei Franz Werfel und Stefan Zweig".

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Die Universität hat auf dem Campus Nord einen eigenen Bahnhof. Von der S-Bahn-Station "Dortmund Universität" fahren S-Bahn-Züge im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund einerseits sowie nach Düsseldorf Hbf. (Linie 1) oder Düsseldorf Flughafen (Linie 21) andererseits. Damit ist die Universität auch von den Städten Bochum, Essen, Mülheim, Duisburg direkt erreichbar. Während der Vorlesungszeit pendeln zusätzliche S-Bahnen zwischen Dortmund und Bochum. Sie können Ihre individuelle Verbindung zur Universität Dortmund über die Online-Formulare des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr und der Deutschen Bahn AG erfragen.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 15- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.